Inbound-Marketing und CRM Blog

Warum der Sales Funnel für Unternehmen wie eine Dampfmaschine ist.

(Bildquelle: Pixabay)

Kennen Sie noch die Frage aus dem Film „Die Feuerzangenbowle“: „Wat isn Dampfmaschin“? Und kennen Sie auch noch die Antwort? En Dampfmaschin, dat is ene jroße schwarze Raum, der hat hinten un vorn e Loch. Dat eine Loch, dat is de Feuerung. Und dat andere Loch, dat krieje mer später." Über 70 Jahre nach der Veröffentlichung des Films würde die Frage wohl anders lauten – die Antwort aber ähnlich: „Wat isn Sales Funnel?“ 

Themen: Inbound Marketing Stimme des Kunden

Experten gesucht. Warum man über Positionierung nicht nur  reden sollte.

(Bildquelle: Pixabay)

Schon seit einigen Jahren ist die Rede davon, dass Unternehmen durch eine erfolgreiche Positionierung wesentlich besser am Markt agieren können. Warum tut sich die Mehrzahl der Unternehmen so schwer damit? Es gibt viele Erfolgsbeispiele, welche auch in den verschiedensten Publikationen zitiert werden:

Themen: Unternehmenskultur Allgemein

Warum Inbound Marketing ohne Sales Funnel wie Fußball ohne Ergebnisanzeige ist.

(Bildquelle: Pixabay)

Das Thema Inbound Marketing ist wirklich sehr umfassend und für Interessierte ein hartes Stück Arbeit, um es im Ganzen zu verstehen. Die Umsetzung verlangt viel Kreativität, Einfühlungsvermögen, aber auch strategisches Denken und die stete Überprüfung der Ergebnisse. Doch wie erkenne ich Erfolg oder Misserfolg? Wo steht der Spielstand und woher weiß ich, ob ich die Taktik oder die Aufstellung meines Teams ändern muss? Ein Sales Funnel soll die Antwort sein. Warum? Na, einfach weiterlesen.

Themen: Inbound Marketing

Wie Prozessoptimierung mittels eines CRM-Systems am nördlichen Polarkreis aussieht.

Unter Verwendung von Christmas vector created by Freepik

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir dem Weihnachtsmann und seinen Wichteln im Vorweihnachtsgeschäft des vergangenen Jahres über die Schultern schauen durften. Erinnern Sie sich noch? Wir haben uns damals ein Bild von den vielfältigen Aufgaben und der komplexen Logistik des jährlichen Weihnachtswahnsinns gemacht. Dieser Besuch beeindruckte uns deshalb so sehr, weil augenscheinlich alles perfekt im Weihnachtsdorf klappt! Zugleich wurde uns jedoch auch bewusst, wie sehr ein CRM-System die Arbeit für den Weihnachtsmann und seine Wichtel erleichtern und die Abläufe dort im hohen Norden noch effektiver machen würde.

Themen: CRM Kundenmanagementsytem