Inbound-Marketing und CRM Blog

Vereinbarkeit von Beruf und Familie – „Work-Life-Balance“. Doch was steckt dahinter?

(Bildquelle: Pixabay)

 

Ein persönlicher Blick auf das Thema Work-Life-Balance und wie wir bei der infinitas GmbH damit umgehen

Ich war Teilnehmer bei einem Assoziationsspiel. Der Moderator lief zur Höchstform auf und bombardierte uns mit Begriffen. Als er „Work-Life-Balance“ sagte, bin ich aufgesprungen und habe laut „Bullshit“ gerufen. Für einen Augenblick blieb ich wie versteinert stehen. Denn kurz vorher wähnte ich mich für einen Moment am Arbeitsplatz in einer Besprechung und dachte, ich hätte das beliebte gleichnamige Büro-Bingo-Spiel soeben gewonnen. Der Moderator lief rot an und rang nach Luft. Die übrigen Teilnehmer sahen mich teils verwundert, teils erwartungsvoll, an. Ich sagte: „Okay. Ich erkläre es euch. Lest dazu bitte meinen Blogbeitrag auf www.infinitas.de“.

Themen: Unternehmenskultur

Wer braucht ein CRM-System und wofür?

(Bildquelle: Pixabay)

Seinen wahren Wert kann ein Kundenmanagementsystem nur dann zeigen, wenn es auch von allen Anwendern in einem Unternehmen akzeptiert und genutzt wird. Da stellt sich die wichtige Frage: Wer braucht ein CRM-System im Unternehmen und vor allem wofür? Hier sind die wesentlichsten Rollen:

Themen: CRM / Kundenmanagement CRM-System

Inbound Marketing für Anfänger oder die Buyers Journey mal anders erklärt.

(Bildquelle: Pixabay)

Weiter geht’s mit dem nächsten Schritt meiner abenteuerlichen Reise durch das Land des Inbound-Marketings. Durch meine Recherchen habe ich jetzt verstanden, was Inbound-Marketing ist, was es für mein Unternehmen bedeutet und worin die offensichtlichen Vorteile liegen. Auch meinen idealen Kunden, die Buyer Persona, habe ich zielsicher entdeckt und unter die Lupe genommen. Was kommt jetzt?

Themen: Marketing Inbound Marketing Content Marketing Online Marketing

Inbound Marketing für Anfänger – oder wie ich Oma meinen Job erkläre.

(Bildquelle: Pixabay)

Da sitze ich nun bei meiner Oma auf dem Sofa und seitdem sie endlich nicht mehr den obligatorischen Satz: „Du bist aber groß geworden“ als Begrüßung verwendet (ich wachse seit gut 25 Jahren nicht mehr), fragt meine Oma immer erst einmal nach der Familie (alles gut) und dann nach meinem Job (auch bestens). „Was machst Du denn eigentlich jetzt, bist Du noch beim Radio?“

So, jetzt einmal tief durchatmen – ich wusste ja, dass die Frage kommen wird und habe mich gut vorbereitet.

Themen: Marketing Inbound Marketing Content Marketing Online Marketing

Customer-Relationship-Management (CRM) am nördlichen Polarkreis.

(Bildquelle: Pixabay)

Es gibt einen Ort, an dem man sich auf Weihnachten vorbereitet, wie nirgends sonst auf der Welt. Dieser Ort liegt weit oben im Norden, in den Wäldern Lapplands jenseits des nördlichen Polarkreises. Die Winter sind lang, kalt und dunkel, erhellt nur durch den Polarstern und die geheimnisvollen Nordlichter. Was dieser Ort mit Customer-Relationship-Management, also Kundenbeziehungsmanagement, zu tun hat, erfahren Sie in diesem vorweihnachtlichen Artikel.

Themen: CRM / Kundenmanagement Vertrieb CRM-System